Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Kontakt

Prof. Dr. Peter Witt
Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement
Schumpeter School of Business and Economics
Raum: M-14.01
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal

Aktuelles

  • Klausureinsicht
    Liebe Studierende, die Klausureinsicht für "Einfülhrung in die Wirtschaftswissenschaften" findet... [mehr]
  • Klausureinsicht
    Liebe Studierende, die Klausureinsicht für "Technologie- und Innovationsmanagement" findet am... [mehr]
  • Vorlesungsbeginn
    Liebe Studierende, die erste Bachelor Vorlesung "Einführung in die Wirtschaftswissenschaften"... [mehr]
  • Seminarangebot im WiSe 2019/20
    Liebe Studierende, im Wintersemester 2019/20 bieten wir zwei Master-Seminare und ein... [mehr]
  • +++ Wichtige Änderungen im Sekretariat +++
    Liebe Studierende, das Sekretariat ist ab dem 01. November 2018 nicht besetzt. Für alle... [mehr]
zum Archiv ->

Forschungsprofil des Lehrstuhls für Technologie- und Innovationsmanagement

 

Der Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement an der Bergischen Universität Wuppertal befasst sich in seiner Forschung mit Fragen des Innovationsmanagements und des Unternehmertums. Wir orientieren uns damit eng an der programmatischen Ausrichtung unserer Fakultät, der Schumpeter School of Business and Economics, auf die Themenfelder „Innovation und Entrepreneurship“.

Die theoretischen Grundlagen unserer Forschung liefern die institutionenökonomische Theorie der Unternehmung, der ressourcenbasierte Ansatz des Managements sowie die Theorie der dynamischen Fähigkeiten von Unternehmen. Dabei geht es nicht nur um Grundlagenforschung, sondern immer auch um die Herstellung eines konkreten Anwendungsbezugs, also die Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Praxis.

Die Untersuchungsobjekte unserer Forschungsarbeiten sind vornehmlich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Familienunternehmen. Einen besonderen Forschungsschwerpunkt bilden neu gegründete Unternehmen. Wichtige Forschungsthemen sind die Organisation des Innovationsmanagements, das Wissensmanagement in innovativen Unternehmen, der Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Unternehmen sowie die staatliche Förderung von Innovationen in KMU und in neu gegründeten Unternehmen.

Unser methodischer Forschungsansatz ist die theoriegeleitete, empirische Forschung. Das umfasst sowohl konfirmatorisch-quantitative Studien als auch explorativ-qualitative Forschung in Form von Fallstudien.